Credits & Legals

Copyright

Die Inhalte dieser Webseite dürfen nicht zu kommerziellen Zwecken vervielfältigt, verbreitet oder weitergegeben werden. Wenn Sie Inhalte dieser Webseite verwenden möchten, bitten wir Sie, uns zu informieren.

Die Bilder dürfen unter keinen Umständen verwendet werden, und die genannten Copyrights sind stets anzugeben. Die Logos sind geschützt und dürfen nicht verwendet werden.

Wenn Sie Fragen zu den Urheberrechten und zur Nutzung unserer Materialien haben, nehmen Sie bitte unter prs@eda.admin.ch Kontakt mit uns auf.

Teilnahme und Wettbewerb

Bei jeder der im „Do It Yourself“ angebotenen Aktivitäten, haben Sie die Möglichkeit, an unserem Wettbewerb teilzunehmen und ein Abendessen mit der Botschafterin oder dem Botschafter Ihres Wohnsitzlandes zu gewinnen. Hierfür müssen Sie nur einen Kommentar hinterlassen.

Moderations-charta (Kommentare und Fotos)

Für Kommentare und Fotos auf der Website gelten vor der Veröffentlichung folgende Regeln:

1. Verhalten und Höflichkeit

Von den Nutzerinnen und Nutzern erwarten wir, dass sie nur Informationen verbreiten, die nach ihrem Kenntnisstand wahr und richtig sind. Sie verpflichten sich, Respekt zu zeigen.

Verleumderische, obszöne oder diskriminierende Äusserungen aufgrund von Rasse, Geschlecht, Religion, Nationalität, sexueller Orientierung usw. löschen wir ebenso wie solche, die zu Hass oder Gewalt aufrufen.

Persönliche Kritik, unabhängig davon, ob sie sich gegen eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter des EDA oder gegen eine Internetnutzerin oder einen Internetnutzer richtet, anstössige oder derbe Kommentare sowie Beiträge, die das Urheberrecht verletzen, akzeptieren wir nicht.

2. Werbung, Spam und Personendaten

Beiträge mit kommerziellem oder Werbecharakter, Kleinanzeigen sowie Beiträge mit persönlichen Kontaktdaten (z. B. Telefonnummer) oder nur mit einem Link werden systematisch gelöscht. Beiträge mit Links, die Nutzerinnen und Nutzer auf eine Website locken sollen, werden ebenfalls gelöscht.

Haftung

Obwohl Präsenz Schweiz mit aller Sorgfalt auf die Richtigkeit der veröffentlichten Informationen achtet, kann hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit dieser Informationen keine Gewähr übernommen werden. Präsenz Schweiz behält sich ausdrücklich vor, jederzeit Inhalte ohne Ankündigung ganz oder teilweise zu ändern, zu löschen oder zeitweise nicht zu veröffentlichen.

Haftungsansprüche gegen Präsenz Schweiz wegen Schäden materieller oder immaterieller Art, welche aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen, aus dem Missbrauch der Verbindung oder aus technischen Störungen entstanden sind, werden ausgeschlossen.

Verweise und Links

Verweise und Links auf Webseiten Dritter liegen ausserhalb des Verantwortungsbereichs von Präsenz Schweiz. Der Zugriff und die Nutzung solcher Webseiten erfolgen auf eigene Gefahr des Nutzers oder der Nutzerin. Präsenz Schweiz erklärt ausdrücklich, dass sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung, den Inhalt und die Angebote der verknüpften Seiten hat. Informationen und Dienstleistungen von verknüpften Webseiten liegen vollumfänglich in der Verantwortung des jeweiligen Dritten.

Datenschutz

Gestützt auf Artikel 13 der Bundesverfassung und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundes hat jede Person Anspruch auf Schutz ihrer Privatsphäre sowie auf Schutz vor Missbrauch ihrer persönlichen Daten. Die Bundesbehörden halten diese Bestimmungen ein. Persönliche Daten werden streng vertraulich behandelt und weder an Dritte verkauft noch weitergegeben.

 

In enger Zusammenarbeit mit unseren Hosting-Providern bemühen wir uns, die Datenbanken so gut wie möglich vor fremden Zugriffen, Verlusten, Missbrauch oder vor Fälschung zu schützen.

Beim Zugriff auf unsere Webseiten werden folgende Daten in Logfiles gespeichert: IP-Adresse, Datum, Uhrzeit, Browser-Anfrage und allgemein übertragene Informationen zum Betriebssystem bzw. Browser.

 

Diese Nutzungsdaten bilden die Basis für statistische, anonyme Auswertungen, so dass Trends erkennbar sind, anhand derer die Bundesbehörden ihr Angebot entsprechend verbessern können. Gemäss Bundesgesetz betreffend die Überwachung des Post- und Fernmeldeverkehrs (BÜPF) besteht eine gesetzliche Aufbewahrungspflicht für Verbindungsdaten der letzten sechs Monate.

 

Um unser Online-Angebot zu verbessern, verwenden wir die Webanalyse-Lösung Matomo (ehemals Piwik), ein Tool zur Analyse von Internetseiten. Ihre Daten werden weder zu anderen Zwecken bearbeitet noch an Dritte weitergegeben.

 

Diese Regeln gelten jedoch nicht für freiwillige Kontaktaufnahmen. Bei der Registrierung Ihrer E-Mail-Adresse wird diese in eine separate Datenbank aufgenommen, die nicht mit den anonymen Logfiles verknüpft wird. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Registrierung rückgängig zu machen.